Dienstag, 25. September 2012

Veranstaltungshinweise

Im Zuge des goldenen Bondjubliäums gibt es an verschiedenen Orten der Republik Veranstaltungen und Vorführungen zum Thema. Im Deutschen Filminstitut in Frankfurt am Main findet am Mittwoch, dem 31. Oktober - also einen Tag vor dem SKYFALL-Bundesstart - eine Lesung aus dem neu übersetzten Roman "Moonraker" mit Synchronsprecher Oliver Siebeck (unter anderem Daniel Craig in "München") statt. Anschließend wird eine Dokumentation über das Phänomen James Bond gezeigt.

© Filmmuseum Düsseldorf
Ab dem 09. Oktober zeigt das Düsseldorfer Filmmuseum eine Studioausstellung über Gert Fröbe, anläßlich seines 100. Geburtstages im kommenden Februar. Zu sehen sind unter anderem Originaldrehbücher, Requisiten und Fotos. Zur Frankfurter Buchmesse erscheint eine Biographie von Gert Fröbe, zu der am 09. Oktober eine Lesung mit dem Autor Stefan Lüsse im Filmmuseum stattfindet. In der zur Ausstellung gehörenden Filmreihe wird am 27. November auch GOLDFINGER auf der großen Leinwand zu sehen sein!

Ab 10. November ist bis Januar im Plakatmuseum des Museums Folkwang eine Ausstellung mit Plakaten und Fotos aus 50 Jahren James Bond zu sehen, mit zahlreichen Raritäten und Originalentwürfen aus der Sammlung von Thomas Nixdorf.

Und schließlich findet für Kurzentschlossene am kommenden Wochenende das alljährliche Hollywood-Event in Bottrop statt. Neben Eric Roberts (THE DARK KNIGHT) oder James Tolkan (Strickland in BACK TO THE FUTURE) ist dort auch Virginia Hey zu Gast, die in THE LIVING DAYLIGHTS die Freundin von KGB-Chef Pushkin verkörperte.

Kommentare:

  1. Der Sprecher ist allerdings nicht Oliver Rohrbeck, sondern Oliver Siebeck.

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den Hinweis! Eine Verwechslung meinerseits. Siebeck liest offenbar auch die Hörbücher zur neuen Cross-Kult-Übersetzung:

    http://www.hoerbuecher-blog.de/geheimagent-james-bond-wird-50-und-geht-auf-horbuch-mission/

    AntwortenLöschen