Mittwoch, 31. Oktober 2012

Die Sünden der Mütter

Skyfall
GB 2012
Regie: Sam Mendes
Darsteller: Daniel Craig, Javier Bardem, Bérénice Marlohe, Judi Dench

James Bond ist zurück - zum 23. Mal in 50 Jahren! (Eigentlich schon zum 24. Mal, zählt man das Remake "Sag niemals nie" dazu) Was heute so selbstverständlich wirkt, war es nicht immer. Wenn Bond im Film zu seinem Gegenspieler Raoul Silva sagt, dass sein Hobby Auferstehung sei, dann ist das auch eine treffende Beschreibung der Franchise-Geschichte. Während in der Realität wohl niemand einen Agenten wie Bond nachhause schicken würde, wurde die Relevanz Bonds vor allem nach Ende des Kalten Krieges regelmäßig in Zweifel gezogen. Zuletzt gab die Krise des Studios MGM der Doppelnull ein großes Fragezeichen. Doch Bond ist auferstanden, pünktlich zum goldenen Jubiläum des ersten Bondabenteuers DOCTOR NO.


SKYFALL feiert Deutschlandpremiere

Gestern abend war die Deutschlandpremiere des 23. 007-Abenteuers SKYFALL in Berlin, diesmal nicht im Cinestar am Potsdamer Platz wie die Vorgängerfilme, sondern zum ersten Mal im Berlinale-Theater. Kurz nach 17 Uhr trafen die ersten Prominenten ein, darunter zahlreiche deutsche Schauspieler aus Bondfilmen, wie Clemens Schick, Ludger Pistor, Jürgen Tarrach und Model Veruschka von Lehndorff (CASINO ROYALE) sowie Daniel Craigs deutsche Synchronstimme Dietmar Wunder. Gegen 19:30 Uhr trafen schließlich Daniel Craig, Bérénice Marlohe, Produzentin Barbara Broccoli und Regisseur Sam Mendes ein.


Samstag, 27. Oktober 2012

Bond in Cortina (3)

Logo der Olympischen Winterspiele 1956
(Quelle: Wikipedia)
1) Hotel Miramonti

2) Piazza Venezia

Trampolino Olimpico

Nicht erst seit den diesjährigen Olympischen Spielen in London, zu deren Eröffnung 007 mit der Queen per Fallschirm eintraf, gibt es Verbindungen zwischen Bondfilmen und den Spielen. Die Bob- und Skijagden in ON HER MAJESTY'S SECRET SERVICE (Im Geheimdienst Ihrer Majestät, 1969) wurden mit Hilfe von Schweizer Olympia-Athleten realisiert. FOR YOUR EYES ONLY (In tödlicher Mission, 1981) beinhaltete zahlreiche Referenzen an den 007-Klassiker mit George Lazenby, darunter auch eine längere Skijagd, in die diverse olympische Wintersportarten wie Biathlon, Bobsport und Schanzenspringen integriert wurden. Für letzteres benutzte man die Sprungschanze in Cortina d'Ampezzo, die für die Olympischen Winterspiele 1956 erbaut wurde.


007-Mosaik

Habe mich gerade auf dem 007-Mosaik entdeckt. :)

Samstag, 20. Oktober 2012

50 Years of Bond Mix

Ein interessant gemachter Clip mit Momenten aus allen Bondfilmen, man sieht auch kurz Bonds Sturz ins Wasser aus der SKYFALL-Teasersequenz, der in den Trailern noch nicht zu sehen war:


Hier auch einige Interessante Fakten aus dem neuen Bondfilm, bei denen man unter anderem erfährt, in welcher Form Cola im Film eingesetzt wurde, und, zum Thema Cola passend, eine geniale Werbeidee von Coke Zero.

Skyfall IMAX Poster


Sonntag, 14. Oktober 2012

007 XXS

50 Jahre "James Bond 007 jagt Dr. No"

Danny Morgenstern kennt James Bond wie seine Westentasche. Und vom Format her gut in selbige passt auch sein neuestes Buch 007 XXS - 50 Jahre "James Bond 007 jagt Dr. No". 2006 hatte Morgenstern mit dem zweibändigen Mammutwerk James Bond XXL das weltweit umfangreichste Nachschlagewerk zum Thema James Bond vorgelegt.


Mittwoch, 10. Oktober 2012

Sir Roger Moore: "Bond über Bond"

Alles über die erfolgreichste Kinoserie der Welt

Nach seiner Autobiographie "Mein Name ist Bond... James Bond" widmet sich Sir Roger Moore in diesem Buch ausschließlich dem Bonduniversum. Nach den zahllosen Büchern, die über den britischen Superagenten geschrieben wurden, ist ein Buch über die Filmreihe aus der Perspektive eines seiner erfolgreichsten Hauptdarstellers ein sehr interessantes Novum. Neben Informationen und zahlreichen - zum Teil noch nicht gesehenen - Bildern zu allen Bondfilmen plaudert Moore aus dem Nähkästchen und verrät so manches für Fans neue Detail.


In eigener Sache

Zur Zeit kann ich hier etwas weniger schreiben und veröffentlichen, da ich mich im Krankenhaus befinde.
Stay tuned....

Freitag, 5. Oktober 2012

Skyfall-Song online!

Passend zum Goldenen Jubiläum der Londoner Uraufführung von DR. NO hat SONY den langerwarteten Titelsong zu SKYFALL von Adele veröffentlicht! Es ist der erste Bondsong der Craig-Ära, der auch den Titel des Films trägt.

Am morgigen Sonnabend ist DR. NO noch einmal auf der großen Leinwand zu sehen, im Braunschweiger Kino C1.


Mittwoch, 3. Oktober 2012

Alter-Ego-Shooter

Looper
USA 2012
Regie und Drehbuch: Rian Johnson
Darsteller: Joseph Gordon-Levitt, Bruce Willis, Emily Blunt, Piper Perabo

Die gute Nachricht zuerst: In sechzig Jahren sind Zeitreisen möglich. Allerdings keine spannenden Trips in den Wilden Westen oder die Kreidezeit. Die Zeittouristen können ihre Ausflüge kaum genießen, denn unmittelbar nach Ankunft werden sie auch gleich in die ewigen Jagdgründe weiterbefördert. Da Zeitreisen offiziell verboten sind, werden sie von Verbrecherorganisationen zur perfekten Eliminierung von unliebsamen Zeitgenossen genutzt. Sogenannte Looper töten und entsorgen die Opfer in der Vergangenheit, damit sie in der Zukunft keine DNA-Spuren mehr hinterlassen.