Dienstag, 31. März 2015

Danse Macabre - Impressionen aus Mexiko (mögliche Spoiler)

(cinemablend)
Die Szenen in Sölden und Obertilliach sahen schon sehr vielversprechend aus. Ebenso die Bilder der Autojagd durch Rom. Aber die Eindrücke aus Mexiko, wo der eigentlich im November stattfindende 'Tag der Toten' mit 1500 Statisten inszeniert wird, stellen das Bisherige noch einmal in den Schatten. Schade, dass die entsprechenden Szenen im Film relativ kurz sein werden, da sie zur Vortitelsequenz gehören. Laut Produzent Michael G. Wilson wird es die größte Vortitelsequenz der Bondgeschichte, vielleicht sogar die größte Sequenz allgemein.

Sonntag, 22. März 2015

'They Can Stimulate and Tease Me' - Die Bond-Teaser-Poster

US Advance Poster von THE LIVING DAYLIGHTS
Nach der Veröffentlichung des Teaser-Posters für SPECTRE am Dienstag - das wie immer gewisse Wiedererkennungswerte und große Vorfreude unter Fans auslöste - möchte ich an dieser Stelle mal auf die spannendsten Vorankündigungsplakate aus über 50 Jahren Bondgeschichte zurückblicken.




Samstag, 21. März 2015

SPECTRE-Drehbeginn in Mexiko

Umzugswagen des Day of the Dead (TheGuardian)
Die Filmcrew zieht von Rom weiter nach Mexiko Stadt, wo spektakuläre Actionszenen während des traditionellen Day of the Dead-Umzuges realisiert werden. Dafür wurden bereits der zentrale Platz Zócalo und einige angrenzende Straßenzüge gesperrt. Auf diesem Video sieht man bereits einige Umzugswagen mit den typischen Skelett-Motiven und einen Hubschrauber. Laut FAZ und Bürgermeister Miguel Ángel Mancero hat sich Mexiko Stadt als Drehort gegen New York und Singapur durchgesetzt. Weitere Szenen entstehen in einem Hotel und im alten Senatsgebäude. Gedreht wird dort bis zum 1. April, dann geht es weiter nach Marokko.

In der Stadt wurde bereits 1989 für LICENCE TO KILL gedreht. Damals doubelte sie jedoch die Haupstadt des fiktiven Staates Isthmus. In einer Pressekonferenz am Dienstag wandte sich Produzent Michael G. Wilson gegen Pressemeldungen, laut denen Politiker sich eine positivere Darstellung des Landes erkauft haben sollen, siehe 007Travelers.

Dienstag, 17. März 2015

Das offizielle SPECTRE Teaser Poster!

Und da ist es, das erste offizielle SPECTRE-Artwork!

Meine erste Assoziation war Roger Moore in LIVE AND LET DIE, der im Finale des Films eine ähnliche Kombination trug. Die Seite HMSS bringt auch Steve McQueens Outfit im Klassiker BULLITT zur Sprache, was angesichts von Craigs Ähnlichkeit sowie der ausgiebigen Autojagd durch die Straßen Roms gar nicht so zufällig sein könnte. Die Uhr mit Nato-Band weckt zudem Erinnerungen an GOLDFINGER. Insgesamt also nicht die schlechtesten Omen!

Der erste Trailer wurde indessen für den 28. März angekündigt!

Dienstag, 10. März 2015

007 auf der griechischen Spur

Colonel Sun (Kingsley Amis)

Buch "Colonel Sun" von Kingley Amis, Cross-Cult VerlagMit Colonel Sun erschien 1968 der erste James-Bond-Roman, der das Erbe des viel zu früh verstorbenen Ian Fleming fortsetzte. Und es ist immer noch einer der besten davon, vielleicht sogar der beste. Dabei hatte der Bondfan Kingsley Amis, der unter dem Pseudonym Robert Markham schrieb, einige Vorteile auf seiner Seite. So konnte er beispielsweise unmittelbar an den von Fleming geschaffenen Bond anknüpfen und musste die Figur nicht krampfhaft in die Moderne oder eine künstliche Sixties-Atmosphäre hineinschreiben, wie etwa John Gardner oder William Boyd. In vielen Aspekten nimmt Amis in seinem Buch auch zukünftige Entwicklungen im Franchise vorweg. Und nicht zuletzt gewinnt man einen kleinen Einblick in das Griechenland der späten Sechziger, der vor dem Hintergrund gegenwärtiger Konflikte sehr interessant ist.

Donnerstag, 5. März 2015

Jaguar versus Aston Martin

GTA Rome (Bilder von James Bond Brasil)
Die Dreharbeiten für die Jagd zwischen dem Jaguar C-X75 mit Mr. Hinx am Steuer und Bonds Aston Martin in der römischen Innenstadt sind immer noch in vollem Gang. Unter anderem auf der Via della Conciliazione, die vom Tiber direkt auf den Petersdom zuführt. Wie die Badische Zeitung berichtet, wurden die zahlreichen Obdachlosen, die Papst Franziskus unter den Arkaden übernachten lässt, für eine warme Mahlzeit weggeschickt.

Hier einige Fotos und Videos vom Dreh: CorriereTV, James Bond Roma 2015, USAToday, screenweek, comingsoon sowie auf James Bond Brasil.